Diese Seite anzeigen in : Französisch Niederländisch  Deutsch  Englisch

Suchmaschine  



Sitemap
 
Startseite > Berufssektoren > Lebensmittel
Berufssektoren Über die FASNK Organigramm Kontakt Beratungsdienst Checklisten "Inspektionen" Eigenkontrolle Finanzierung der FASNK Gesetzgebung Labor Lebensmittel Pflanzenproduktion Pflichterklärung Selbstständige Tierärzte Tierproduktion Zulassungen, Genehmigungen und Registrierungen Praktisches Publikationen Ausschusses Auditausschuss Beratungsauschuss Wissenschaftlicher Ausschuss Verbraucher

Achtung : Die deutsche Fassung der Website der Föderalagentur enthält nur einen Teil der Informationen, die in der französischen oder niederländischen Fassung verfÜgbar sind.



 


Lebensmittel


  „Lebensmittel“ wird definiert als jede Substanz oder Produkt, ob verarbeitet, teilweise verarbeitet oder unverarbeitet, von der oder dem angenommen oder aus vernünftigen Gründen erwartet wird, als Nahrung vom Menschen aufgenommen zu werden.


     
     
  Nahrungsergänzungsmittel (FR)
     
  Etikettierung von Lebensmitteln
     
 

Handel mit Lebensmitteln
- Import (FR)
- Export (FR)
- Wandergewerbe und Gelegenheitsverkäufer (Richtlinien) (pdf)

     
  Zwischenfälle bei der Sicherheit der Nahrungsmittel
     
  Gesetzgebung bezüglich der Hygiene (FR)
     
  Materialien und Gegenstände, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen
     
  Rundschreiben Lebensmittel
     
  Verpflichtung die Genehmigungen aufzuhängen (oder Registrierungen)
     
  Wasserqualität im Lebensmittelsektor
     
  Verfallsdaten
Unsere Aufgabe ist es, die Sicherheit der Nahrungsmittelkette und die Qualität unserer Nahrungsmittel zu überwachen, um die Gesundheit der Menschen, Tiere und Pflanzen zu schützen.

Druckversion   |   Änderungsdatum 13.03.2014   |   Nach oben


Copyright © 2002- FAVV-AFSCA. Alle Rechte vorbehalten.