Diese Seite anzeigen in: Französisch Niederländisch Deutsch Englisch
  SUCHE

Föderalagentur für die Sicherheit der Nahrungsmittelkette
 
Berufssektoren > Publikationen > Pressemitteilungen & Mitteilungen > Coronavirus (Covid-19)
Coronavirus (Covid-19)


Häufig gestellte Fragen: https://www.info-coronavirus.be/de/faqs/
Call center : 0800/14.689 von 8Uhr00 bis 20Uhr00.


 
FASNK: Coronavirus (Covid-19) (FR)
www.info-coronavirus.be
Die FASNK unterstützt Sie, um die Wiederaufnahme Ihrer Tätigkeit bestmöglich vorzubereiten -NEW 27/05/2020-
Unterstützungsangebot der FASNK für interessierte B2C Unternehmen
Europäischen Kommission
FAQs der Europäischen Kommission (PDF)





Unterstützungsangebot der FASNK für interessierte B2C Unternehmen (20/04/2020)

  Infolge der derzeitigen Corona-Krise liegen Unternehmen still oder arbeiten mit geringer Kapazität weiter. Angesichts dieser äußerst schwierigen Lage versuchen einige Verantwortliche diese Zeit, die durch weniger Betrieb gekennzeichnet ist, auf verschiedene Arten und Weisen zu nutzen. Die FASNK möchte ihnen eine individuelle Unterstützung anbieten und vorschlagen, mit ihnen wesentliche Rechtsvorschriften, welche aus Zeitmangel oder aufgrund unzureichender Kenntnisse manchmal schlecht umgesetzt werden, von A bis Z durchzugehen: die Übermittlung von Allergeninformationen an den Verbraucher.

Verantwortliche von Niederlassungen, die sich für diese individuelle Betreuung interessieren, müssen sich lediglich an die Lokale Kontrolleinheit Ihrer Region wenden. Daraufhin wird ein Kontrolleur bestimmt, um die von dem Unternehmen gestellten Fragen zu diesem Thema auf Distanz (Telefon, E-Mail, Videokonferenz) durchzusehen und unklare Punkte zu erläutern.

Besuchen Sie http://www.fasnk.be/berufssektoren/kontakt/lke/, um Kontakt aufzunehmen und sich bei Ihrem Allergenverfahren unterstützen zu lassen!

Antwerpen Info.ant@favv.be +32 3 202 27 11
Ostflandern Flämisch-Brabant Info.ovb@favv.be +32 9 210 13 00
Westflandern Info.wvl@favv.be +32 5 030 37 10
Flämisch-Brabant Limburg Info.vli@favv.be +32 1 639 01 11
Brüssel Info.bru@favv.be +32 2 211 92 00
Wallonisch-Brabant Namur Info.bna@afsca.be +32 8 120 62 00
Luxemburg Namur Info.lun@afsca.be +32 6 121 00 60
Hennegau Info.hai@afsca.be +32 6 540 62 11
Lüttich Info.lie@afsca.be +32 4 224 59 11

Ab heute bis zum 29. Mai wird diese individuelle Betreuung durch die Kontrolleure angeboten. Anschließend werden wieder Schulungen in Gruppen ausgerichtet, so wie sie täglich seit mehr als 10 Jahren vom Beratungsdienst der FASNK organisiert werden (Mehr Informationen zu den Aktivitäten dieses Dienstes finden Sie auf http://www.afsca.be/cva/).

Mehr Informationen über das Coronavirus und andere Vorkehrungen und Lockerungen, die die FASNK in dieser für die Unternehmen und die Gesellschaft schwierigen Zeit getroffen hat, finden Sie unter: http://www.afsca.be/professionnels/publications/communications/coronavirus.asp
Unsere Aufgabe ist es, die Sicherheit der Nahrungsmittelkette und die Qualität unserer Nahrungsmittel zu überwachen, um die Gesundheit der Menschen, Tiere und Pflanzen zu schützen.

Druckversion   |   Änderungsdatum 27.05.2020    |   Nach oben
Copyright © 2002- FAVV-AFSCA - Alle Rechte vorbehalten   |   Extranet